Aktuelles

 

 

 

Home 
Über uns 
Freie Parzellen 
Aktuelles 
Externe Links 
Impressum 

 

 

 

 

 

Unsere nächsten Kolonie - Termine:

(Bitte auch die Aushänge beachten!)

29.10.2018 : Wasserabstellung u. Wasserzählerausbau

25.08.2018 : Gartenfest

Unser Sommerfest war wieder ein voller Erfolg. Höhepunkt war der Auftritt von Wolfgang und Thomas mit ihrer Travestie-Show. Ihnen und allen Helfern nochmals ein herzliches Dankeschön...

10.06.2018 : Gartenbegehung: Beginn 11:00 Uhr in Parzelle 01

25.03.2018 : JHV im Verbandshaus des BV

23.03.2018 : Wasserzähler-Einbau


Liebe Gartenfreunde, hier noch einmal etwas über das leidige Thema "Datenschutz"

Alle Bilder von unseren Feierlichkeiten, die sich auf unserer Homepage befinden, gelten von den abgebildeten Personen als genehmigt, solange kein Löschungswunsch an mich gestellt wird. Sollte der Wunsch nach Löschung der Bilder bestehen, bitte ich um Nachricht per Mail !

mailto:kdb@kolonie-Heiterkeit.de

Die Bilder werden dann umgehend entfernt.

 

Das war 2017!

07.11.2017 : Wasserzähler-Ausbau

13.10./ 19.10.2017 : Container für Heckenschnitt

15.07.2017 : Gartenfest

P1120227.jpg

P1120228.jpg

P1120230.jpg

P1120232.jpg

P1120233.jpg

P1120234.jpg

P1120235.jpg

P1120236.jpg

P1120238.jpg

P1120239.jpg

P1120240.jpg

P1120241.jpg

P1120242.jpg

P1120243.jpg

P1120244.jpg

P1120246.jpg

P1120247.jpg

P1120248.jpg

P1120249.jpg

P1120250.jpg

P1120252.jpg

P1120253.jpg

P1120255.jpg

P1120258.jpg

P1120264.jpg

P1120265a.jpg

P1120269.jpg

P1120273.jpg

P1120275.jpg

P1120276.jpg

P1120279.jpg

P1120282.jpg

P1120286.jpg

P1120289.jpg

P1120291.jpg

P1120292a.jpg

P1120297.jpg

P1120299a.jpg

P1120300.jpg

P1120303.jpg

P1120304.jpg

P1120308.jpg

P1120310.jpg

P1120312a.jpg

P1120316a.jpg

18.06.2017 : Gartenbegehung

13.05.2017 : Trödelmarkt verschoben auf den 20.05.2017

28.03.2017 : Einbau der Wasseruhren durch die Fa. Rauchhaus

19.03.2017 : Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 19.03.2017 um 11:00 Uhr statt!                                                                          


 

 Das war 2016!

 Weihnachtsmarkt am 3. und 4. Dezember 2016 mit Beteiligung unserer Kolonie

santa_yahoo.gif(Bitte auf die Bilder klicken)christmastown_1.gif

1Weimarkt.jpg

2Christine.jpg

3EkremChristine.jpg

4GerdChristineEkrem.jpg

5KATI.jpg

6Posaunenchor.jpg

Dank an unsere 1. Vorsitzende Christine, an Ekrem, Gerd und Kati, die unsere Kolonie würdig am

  Bratwurststand vertreten haben...  angle_santa.gif

 

Am Donnerstag, den 03.11.2016 wurden die Wasseruhren von der Fa. Rauchhaus ausgebaut !!!

Am Sonntag, den 30.10.2016 wurde das Wasser abgestellt!

Am 23. und 24.09.2016 fand eine große Aufräumaktion in der Sackgasse statt! Der Vorstand sagt vielen Dank an die fleißigen Helfer! Dabei wurden 10m³ Baum-u.Strauchschnitt entsorgt.

1 Fleißige Helfer...

2 ...haben jede Menge Arbeit

3 Alles wieder sauber

4 Container: Voll bis oben hin

10.07.2016 war unser Kaffeeklatsch

12.06.2016 fand unsere Gartenbegehung  statt

28.05.2016 war unser Trödelmarkt

20.02.2016 wurde das Wasser angestellt!

21.02.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung 2016 (mit Wahlen) statt!

Wahlergebnisse siehe hier

 ================================================================================

Am Sonntag, den 20.09.2015 um 11:00 Uhr, fand im Verbandshaus des Bezirksverbands eine außerordentliche JHV statt!

Einziger Tagesordnungspunkt : Beschlussfassung über die Einrichtung eines Rücklagenkontos für Reparaturen am Wasserleitungsnetz. Einladungen waren jedem Mitglied per Post zugegangen! Von 34 Mitgliedern folgten 25 Mitglieder der Einladung!

Es wurde wie folgt abgestimmt:

Anwesende Mitglieder : 25 (Beschlussfähige Versammlung)

Für den Vorschlag des Vorstands stimmten  20 Mitglieder, dagegen waren 5 Mitglieder.

Damit ist die Einrichtung des Rücklagenkonto beschlossen und für alle Mitglieder verbindlich!

Beschlossen wurden einmalig 50,00 Euro für das Jahr 2015

und 10,00 Euro für die folgenden Jahre!

Nicht eingegangene Zahlungen (Stichtag ist der 31.12.2015) werden mit der nächsten Pachtrechnung eingezogen.

Der Vorstand

================================================================================

Termine zur Leerung der Abwassersammelgruben

Termine zur Grubenleerung 2018

Unverzichtbare Anmeldedaten sind immer:

Datum der gewünschten Abholung, Kolonie, Name, Parzellennummer, Weg, Kubikmeter, Adapter ja / nein

wenn möglich Handynummer für den Abholtag.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie persönlich oder ein Nachbar in der Zeit zwischen 6:30 Uhr und 14:00 Uhr vor Ort ist, damit Zugang und Bezahlung gewährleistet ist. Die Route der jeweiligen Abholung wird individuell vor Ort von Tolinski geplant, genauere Zeiten sind daher nicht ankündbar.

 

Abholtermin

 

Anmeldeschluss

20.04.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

15.04.2018 bis 15:00 Uhr

25.05.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

20.05.2018 bis 15:00 Uhr

29.06.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

24.06.2018 bis 15:00 Uhr

27.07.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

22.07.2018 bis 15:00 Uhr

31.08.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

26.08.2018 bis 15:00 Uhr

28.09.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

23.09.2018 bis 15:00 Uhr

02.11.2018

zwischen 06:30 bis 14:00 Uh

28.10.2018 bis 15:00 Uhr

 

 

 

(optional) mindestens 5 Anmeldungen

 

 

Erscheint bei Ihnen bis 14:00 Uhr kein Wagen, kann direkt mit Tolinski Kontakt unter Tel.: 030 / 639 080 27 aufgenommen werden.

Anmeldungen bitte n u r Telefonisch, SMS oder per E-Mail bei Frau Patzer:

Tel.Nr.:030 / 873 56 37 * Handy:0176 / 31 14 39 29 Gerne auch per E-Mail m.patzer@smb.berlin

Bitte unbedingt immer AB oder SMS benutzen.

Kostenpunkt bei Sammelbestellung (mind. 5 Anmeldungen):

bis 2 cbm = 45,00 Euro

bis 3 cbm = 53,50 Euro

30 m Schlauch inklusive, jeder weitere Meter 1,00 €. Ab 60 m jeder weiter Meter 2,00 €.

Die Daten wurden uns von der Gruben – Crew : (Frau Patzer , Frau El-Awad, Frau Redeker) Alt-Schöneberg, übermittelt. Danke dafür!

 


 

 Unsere 100-Jahrfeier im SI-Hotel

fand am 7. September 2013 statt. Der Vorstand bedankt sich nochmals über die rege Teilnahme an unserer Jubiläumsfeier.

Leider haben es einige Gartenfreunde nicht für nötig gehalten, ihre Teilnahme rechtzeitig abzusagen, so das uns Kosten entstanden sind, die wir uns gerne gespart hätten!

 

Aber nun zu unserer Jubiläumsfeier:

           besonderen Dank geht an alle, die zum Gelingen unserer Feier beigetragen haben:

 

unsere Gäste des BV: 1. Vorsitzender R. Brockschmidt m. Frau & Schriftführerin H. Rauch

Gartenfreundin Simone für ihre Ehrung des Vorstands (war sicher viel Arbeit)

Gartenfachberater Günter für seinen Vortrag

Entertainer & DJ Chris Vincent (www.ChrisVincent.de) für seine gute Musik u. Parodien

Bauchtänzerin Amar (www.bauchtanz-berlin.de) die den ganzen Saal zum Tanzen brachte

und natürlich die Köche und das Personal des SI-Hotels. Das Essen war lecker und die Kellner waren freundlich und aufmerksam. So blieb kein Glas lange trocken....

 

für den Vorstand

Klaus-D. Beyer

 

Hier nun ein paar Bilder unserer Feier! (zum vergrößern auf die Bilder klicken)

 

A 01 - Das Empfangskomitee.jpg

A 02 - 1. & 2. Vorsitzende Christine Sollwedel u. Baerbel Beyer.jpg

A 03 - Festlich gedeckte Tische.jpg

A 04 - Das Berlin-Buefett.jpg

A 05 - Das Berlin-Buefett2.jpg

A 06 - Das Berlin-Buefett3.jpg

A 07 - Das Personal war stets zu Diensten u. immer aufmerksam.jpg

A 08 - Unser Entertainer u. DJ Chris Vincent.jpg

A 09 - Christine eroeffnet die Feier und begruesst die Gaeste.jpg

A 10 - Unsere Gaeste vom BV - 1. Vorsitzender R. Brockschmidt m. Gattin und H. Rauch 1. Schriftfuehrerin (rechts).jpg

A 11 - Ehrung der Kolonie durch Reiner Brockschmidt (1. Vorsitzender des Bezirksverbands) .jpg

A 12 - Wir strahlen um die Wette.jpg

A 13 - Ehrung des Vorstands durch Gfd. Simone (der Vorstand sagt nochmals DANKE).jpg

A 14 - Unser Gartenfachberater Guenter gibt auch etwas zum Besten .jpg

A 15 - Nach dem Essen trauen sich die ersten... .jpg

A 16 - ...auf die Tanzflaeche.jpg

A 17 - Chris Vincent imitiert Louis Armstrong.jpg

A 18 - A.jpg

A 19 - B.jpg

A 20 - C.jpg

A 21 - Die Gfd. Ursel & Thomas mit dem juengsten Mitglied unserer Kolonie.jpg

A 22 - Der naechste Hoehepunkt - Bauchtaenzerin AMAR..jpg

A 23 - A.jpg

A 24 - B.jpg

A 25 - Die Stimmung ist gut....jpg

A 26 - C.jpg

A 27 - AMAR fordert zum Mitmachen auf....jpg

A 28 - ...und fast alle machen mit.jpg

A 29 - D.jpg

A 30 - Gfd Guenter ist auch mit 83 voll dabei....jpg

A 31 - E.jpg

A 32 - F.jpg

A 33 - Jetzt geht die Party richtig los....jpg

A 34 - G.jpg

A 35 - H.jpg

A 36 - I.jpg

A 37 - J.jpg

A 38 - K.jpg

A 39 - L.jpg

A 40 - M.jpg

A 41 - N.jpg

A 42 - Es folgt der Auftritt von Robert-o Blanc-o allias Chris Vincent .jpg

A 43 - A.jpg

A 44 - Zum Ausklang der Feier sang Chris Vincent  Lieder von Frank Sinatra, wie immer live gesungen...jpg

A 45 - ...und als Abschiedslied dieses gelungenen Abends natuerlich - My Way.jpg

 

Ergebnisse einer Gartenbegehung

Unser 2016 verstorbener Gartenfachberater Günter Tietz  (rechts) bei der Gartenbegehung (2012)

Von 34 geprüften Parzellen hatten:

                               3 Gärten erhebliche Mängel (keine kleingärtnerische Nutzung)

                               8 Gärten mittlere Mängel (nicht ausreichende kleingärtnerische Nutzung)

                             11 Gärten leichte Mängel

                       9 Gärten waren ohne Mängel (gepflegt, mit sehr guter kleingärtnerische Nutzung)

                       3 Gärten waren in einem hervorragenden und vorbildlichen Zustand!

 

 

So sollte kleingärtnerische Nutzung aussehen...

cs005.jpg

cs006.jpg

cs009.jpg

cs010a.jpg

cs011.jpg

cs014.jpg

cs019.jpg

cs020.jpg

Und so nicht....

cs01.JPG

cs03.JPG

cs05.JPG

cs09.JPG

 

cs11.JPG

zum vergrößern auf die Bilder klicken!

 (Fotos:Christine Sollwedel)

 

 

 

 Der Vorstand

 

 

 

 

 


 

Tipps unserer Gartenfachberatung :

          Schulte02.jpg     Joachim Schulte, Parz. 26                                          Annika Duncker, Parz. 11    A. Duncker

Die Firma CELAFLOR hat das Pilzbekämpfungsmittel ECTIVO auf den Markt gebracht. Der Wirkstoff ist "Myclobutanil". Dieses Mittel ist für den Haus- und Kleingarten zugelassen und wirksam gegen Schorf, Echten Mehltau, Rostpilze und Sternrußtau (siehe Beipackzettel in der Packung).Außerdem wirkt es auch (laut Pflanzenschutzamt) gegen den Pilz des Birnengitter- rost. Dieser Pilz ist wirtswechselnd. Er befindet sich im Winter auf bestimmten Wacholderarten und wechselt im Frühjahr bei warmen und regnerischen Wetter auf die Birnenbäume über.

Der letzte Winter hat bei vielen Gartenfreunden zahlreiche "Frostopfer" gefordert. Besonders Rosen und Sommerflieder (Buddleia davidii) auch Schmetterlingsstrauch genannt, waren betroffen.

Auch wenn es so aussieht, als ob der Strauch total vertrocknet ist, sollte man mit der Entfernung der Pflanze noch warten. Man schneidet nur die vertrockneten Äste bis etwa 10 cm über dem Boden ab. Meistens treibt die Pflanze aus den Wurzeln neu aus. Auch Rosen kann man auf diese Art eventuell retten.

Das drüsige Springkraut breitet sich immer mehr aus und verdrängt dadurch einheimische Pflanzen. Es sollte aus den Gärten entfernt werden.

 

 

Termine des Bezirksverbandes:

 Hier gibt es die Termine des Bezirksverbands Schöneberg - Friedenau

(Link zur Homepage)

 http://www.bdk-schoeneberg.de/gartenfachberatung.html

 


 

 

 

 

[Home][Über uns][Freie Parzellen][Aktuelles][Externe Links][Kontakt/ Impressum]

admin@kolonie-heiterkeit.de

Copyright(c) Kolonie Heiterkeit. Alle Rechte vorbehalten.